Datenschutzerklärung

take care cosmetics

take care cosmetics

§ 1 Nutzungsdaten:
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Abruf einer auf der Internetpräsenz
hinterlegten Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Jeder
Datensatz besteht aus:
der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
dem Namen der Datei,
dem Datum und Uhrzeit der Anforderung,
der übertragenen Datenmenge,
dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
einer Beschreibung des Typs des verwendeten Betriebssystems und Webbrowsers,
der Client IP-Adresse.
Die Client-IP-Adresse wird zum Zweck der Übermittlung der angeforderten Daten verwendet; sie wird nach
Wegfall des technischen Erfordernisses durch Löschung der letzten des vierten Ziffernblocks (Ipv4) oder des
letzten Oktets (Ipv6) anonymisiert, soweit die IP-Adresse nicht der Verifikation der Identität eines Bestellers
im Rahmen einer Waren- oder Dienstleistungsbestellung dient; insoweit gilt § 2. Zugleich wird die Client-IPAdresse
zur Nutzung des Diensts Google Analytics erfasst; insoweit wird auf § 3 verwiesen.
Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an
Dritte findet weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken statt.
Um den Besuch unserer Website und den Bestellvorgang technisch zu ermöglichen, übertragen wir sogenannte
Cookies an Ihren Rechner. Cookies sind kleine Textdateien, durch die Ihr Rechner identifiziert werden
kann. Sie greifen nicht in das Betriebssystem Ihres Rechners ein. Sie können die Verwendung von Cookies
blockieren. Unter Umständen sind dann allerdings einzelne Funktionen unseres Angebots nicht nutzbar.
Wie Sie die Verwendung von Cookies blockieren, entnehmen Sie bitte der Anleitung zu Ihrer Browser-Software.

 

§ 2 Bestandsdaten
Bestandsdaten (Name, Anschrift(en), Bankverbindung, E-Mail-Adresse, Telefon- oder Telefaxnummer, Client-
IP-Adresse im Zeitpunkt der Abgabe einer Kundenbestellung) werden allein zum Zweck der Vertragsbegründung
oder -durchführung erhoben, gespeichert und verarbeitet, was insbesondere die Abrechnung und die
Abwicklung des Vertrags umfasst. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben,
wenn dies zum Zweck der Vertragsdurchführung erforderlich ist, etwa bei der Beauftragung eines Versandunternehmens
oder Ihrer Inanspruchnahme eines Zahlungsdienstleistungsunternehmens. Eine anderweitige
Verwendung findet nur mit Ihrer vorherigen ausdrücklichen Einwilligung statt, insbesondere, wenn Sie sich
für den Newsletter anmelden. Der Verwendung der Daten zum Bezug des Newsletters kann jederzeit mit
Wirkung für die Zukunft durch Abmeldung von dem Newsletter widersprochen werden, ohne dass hierfür andere
als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
Die von Ihnen im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhaltene elektronische
Postadresse werden wir zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen verwenden,
wenn Sie der Verwendung nicht widersprochen haben; Sie können der Verwendung jederzeit widersprechen,
ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

 

§ 3 Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics
verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse
der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung
dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von
Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des
Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IPAdresse
an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser
Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports
über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der
Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen
von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von
Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern;
wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen
dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der
durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an
Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden
Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?
hl=de].

 

§ 4 Facebook, Youtube-Schaltflächen
Wir verwenden lediglich deaktivierte Buttons der Sozialen Netzwerke von Facebook und Youtube. Dies bedeutet,
dass keine Daten an diese Netzwerke übermittelt werden. Sie selbst entscheiden durch ein Anklicken
der Buttons, diese zu aktivieren und damit eine Verbindung zu den Servern der Betreiber der Social Media
Plattformen herzustellen und so Daten entsprechend der von Ihnen mit dem Sozialen Netzwerk abgeschlossenen
Vereinbarung an die Server der Sozialen Medien zu übermitteln. Art, Zweck und Umfang der Datenerhebung
und -Verwendung entnehmen Sie bitte den entsprechenden Datenschutzerklärungen der Social
Media Betreiber.
Nach einem zweiten Anklicken des Buttons können Sie Ihre Empfehlungen an die sozialen Netzwerke übermitteln.
Möchten Sie mehrere Seiten empfehlen, dann wird Ihre Einwilligung auf jeder Seite benötigt. Wollen
Sie, dass das Soziale Netzwerk dauerhaft Zugriff auf Ihre Daten hat, könne Sie die Buttons dauerhaft aktivieren.
Dazu können Sie unter einem Zahnrad-Icon das passende Häkchen setzen mit der Folge, dass der ausgewählte
Button immer direkt aktiv ist. Über das Zahnrad-Icon können Sie später Ihre Einwilligung auch wieder
ändern und die Buttons deaktivieren.
Die Nutzer der Website haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten
personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen
ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.
Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Sie können
uns unter folgender Adresse erreichen:

visett GmbH
Friedrich-Ebert-Strasse 9 -11, 41352 Korschenbroich
Telefon: +49 (0) 2161 620 01 13
E-Mail: info@visett.com